Während die aktive Kapelle am vergangenen Sonntag für Stimmung auf dem Marktplatzfest in Gerstetten sorgte, spielte die Jugendkapelle wie auch schon im letzten Jahr wieder auf dem Dorffest in Weidenstetten. Da die beiden Auftritte sich überschnitten und einige Musiker sowohl bei den Aktiven als auch in der Jugendkapelle mitspielen, mussten die beiden Dirigenten einen Kompromiss finden, wer wo mitspielen sollte.

 

Zwei Länder, zwei Sprachen, zweieinhalb Jahre Freundschaft = ein Paar in Liebe vereint! So kann man das Zusammenkommen von Dora Feldhoffer aus dem ungarischen Pilisvörösvár und unserem Musiker Tobias Schlumpberger aus Gerstetten umschreiben. Nach der standesamtlichen Trauung in Gerstetten haben Dora und Tobias ihre Hochzeit auf ungarische sehr herzliche Art gefeiert und ihre Angehörigen, Verwandten und nahestehende Musiker zur kirchlichen Trauung in die Pfarrkirche Werischwar eingeladen unter großer Teilnahme der Bevölkerung.

 

Am 16. Mai kamen interessierte Kinder unterschiedlicher Altersklassen zur Instrumentenvorstellung in das Probelokal des Musikvereins Gerstetten. Zuerst zeigten die Musiker die verschiedenen Instrumente, erklärten sie und spielten jeweils etwas vor. Auch wurde erklärt wie die musikalische Jugendausbildung im Musikverein funktioniert. Dann war es soweit. Die zukünftigen Jungmusiker und Jungmusikerinnen konnten sämtliche Blasinstrumente ausprobieren.

 Es ist eine schöne Tradition dass die Jugendkapelle zum Dorfhock nach Heuchstet-ten eingeladen wird. Alles hat gepasst. Das Wetter war herrlich und die Zuhörer erfreuten sich an der Blasmusik der Jugendkapelle unter der Leitung von Jugenddirigent Sebastian Jäger. Eine Stunde lang hat die Neue Jugendkapelle ihr Können preisgegeben und wurde dafür mit viel Applaus belohnt.

 

 Ein Wochenende lang arbeiteten sieben Musikerinnen und Musiker der Jugendkapelle Gerstetten zusammen mit der Musiktheaterpädagogin Laura Nerbl von den Opernfestspielen Heidenheim zu Strawinskys Feuervogel. In einem Kompostionsworkshop beschäftigten sich die Jugendlichen mit musikalischen Strukturen, neuen Klängen und verschiedenen Möglichkeiten musikalisch Geschichten zu erzählen.