Bist du interessiert, ein Instrument zu erlernen, welches nicht nur als Soloinstrument auftreten kann, sondern auch in einer Musikgruppe willkommen ist? Dann bist du beim Musikverein Gerstetten genau richtig. In einer Gruppe macht das Musizieren besonders viel Spaß.

Wir bieten eine mehrstufige musikalische Jugendausbildung an, in mehreren aufeinander aufbauenden Orchesterstufen. Viel Wert legen wir von Beginn auf das Zusammenspiel in der Gruppe. Dies macht mehr Spass, als allein zu spielen und fördert das musikalische Zusammenspiel.

Der Einstieg beginnt mit der Einschulung in die Flötengruppe. Hier wird mit der recht einfach zu erlernenden Blockflöte das Spielen nach Noten und auch das Zusammenspiel mit mehreren Spielern erlernt.

Nach 1-2 Jahren auf der Blockflöte ist es dann an der Zeit ein Blasinstrument zu erlernen. Die Instrumentenausbildung übernehmen bei uns professionelle Musiklehrer verschiedener Musikschulen. Nach kurzer Gewöhnung an das Instrument, dürfen die Kinder neben dem Solospiel im Unterricht das Zusammenspiel in unserer "Wilden Musikbande" erleben. Wenn dann das Können weiter fortgeschritten ist, erfolgt der Übertritt ind die Jugendkapelle. Hier ist das Niveau der gespielten Stücke schon recht hoch.

Letztendlich können die Jugendlichen nach ihrer Ausbildung in das große Blasorchester wechseln.

Neben der Probenarbeit stehen in unserer Jugendarbeit auch weitere Freizeitaktivitäten auf der Tagesordnung. Wir veranstalten Wochenendfreizeiten, Zeltlager, Ausflüge und Grillfeste, um nur einige wenige Beispiele zu nennen.

Details zu den einzelnen Gruppen, zum Ablauf, sowie Kontaktpersonen finden Sie auf den folgenden Seiten:

 

Weitere Informationen gibt es auch bei unserem Jugendleiter:

Kontaktadresse

Info: Musikverein Gerstetten
Max Matzkovits
Rosensteinweg 8
89547 Gerstetten
Tel. 0176 9572 5063
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!